Aktuelles

GS-Anwendertreffen 2012

Auch in diesem Jahr führen wir wieder das traditionelle GS-Anwendertreffen - Berlin durch. Es erwarten Sie aktuelle Themen und interessante Vorträge rund um Ihre Unternehmenssoftware von sage – verständlich und anwenderfreundlich aufbereitet.

Es erwarten Sie viele nützliche Informationen rund um Ihre Unternehmenssoftware - verständlich und anwenderfreundlich in verschiedenen Vorträgen aufbereitet. Wir informieren Sie über neue Möglichkeiten, Ihre Unternehmensprozesse noch effizienter zu gestalten. Mit einem Einblick in die Neuerungen der Produktversionen 2013 bekommen Sie Berichte aus erster Hand. Sie erhalten hilfreiche Hinweise zu den Möglichkeiten im Bereich Customer Relationship Management auch in kleinen Unternehmen und wie Sie gesetzeskonform Ihre E-Mails archivieren können.
Mit Sicherheit ist etwas für Sie dabei.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 15.11.2012, im Best Western Hotel Steglitz International, Albrechtstr. 2, 12165 Berlin statt. Auf der nächsten Seite haben wir eine Übersicht unserer Themen für Sie vorbereitet.

Handeln Sie jetzt und sichern sich so Ihre Teilnahme beim GS-Anwendertreffen – Berlin 2012!

Um sich für die Veranstaltung anzumelden, klicken Sie bitte hier

 

Folgende Themen haben wir für Sie geplant:

Ab 9:30

Anreise und Registrierung

10:00

Beginn der Veranstaltung / Begrüßung

10:15

Die neuen Versionen 2013 - alle Infos, alle Neuheiten!
GS-Office Quantum 2013, GS-Office 2013, GS-Auftrag 2013,
GS-Buchhalter 2013

11:15

Pause

11:30

CRM - Customer Relation Management
Chancen, Möglichkeiten und Nutzen eines CRM Systems. Was ist auch für kleine Unternehmen machbar?

12:30

Mittagspause mit Buffet

13:30

Mailstore Server - Gesetzeskonforme Email-Archivierung
Schutz vor Datenverlusten durch langfristige Sicherheit und Verfügbarkeit unter Betrachtung rechtlicher Aspekte

14:30

Kaffeepause 

15:15

GS-Office Mobile und Tools zu den GS-Programmen
Mobile Nutzung von GS-Office, ergänzende Tools zu GS-Programmen

15:45

Ausklang und offizielles Ende der Veranstaltung

 
Um sich für die Veranstaltung anzumelden, klicken Sie bitte hier
.

(Die Teilnehmergebühr beträgt 30,00 Euro inkl. Ust.)